Stegprothese

429x241-images-stories-fogszat-technika-foto00074[2]

Stegprothese

Zuerst werden die Implantate gesetzt, in denen später der Steg fest verankert wird. Die Prothese selbst hat an ihrer Unterseite eine Aussparung, mit deren Hilfe man sie an den Steg „andocken” kann. Hier wird das Kunststoffzahnfleisch entfernt um die Implantate einfraisen zu können.

foto00074

Der Steg wird aus Metall ausgegossen. Für die Einprobe wird die Prothese aus Wachs gemacht. Zum Schluss wird die Prothese angefertigt.

foto00076

foto00078